Ein Kinder-Nachmittag im Zirkuszelt

Alle Kinder lieben es sich zu verkleiden und Kunststücke auszuprobieren. Auch kleine Shows üben sie gerne ein und führen diese vor. Sie versuchen sich dabei nicht nur als Akrobaten und Artisten, sondern tauchen ein in ihre Fantasiewelt. Dies ist ein wichtiger Entwicklungsschritt im Leben eines Kindes. Dadurch kann es sich selbst ausprobieren, neues kennenlernen und lernt an die Zukunft zu denken. Manche Kinder träumen davon ein bekanntes Showtalent zu werden. Selbst Schauspielkarrieren haben in diesem Alter schon begonnen. Um das eigene Kind zu unterstützen, eignet es sich Zeit in einem Zirkuszelt zu buchen. Hierbei kann nicht nur eine Show angesehen werden, es kann auch mit den großen Talenten der Arena selbst gesprochen werden. Wer dabei Zeit hinter der Bühne bucht, ob als schulische Veranstaltung, vom Kindergarten aus oder gar privat, spielt dabei keine Rolle. Alle Arrangements sind möglich, so lange der gewünschte Zirkus dieses Programm auch anbietet.

Lernen vom Profi


Zwar werden Kinder nur selten bei einem Schnuppertag oder Besuch von einem Trapez zum nächsten Springen, aber eine Showeinlage als Clown, Ballerina oder Zauberer ist möglich. Wenn zu dem Zirkus auch Tiere gehören, meist sind es Pferde da sich diese am besten trainieren lassen, kann dabei auch eine Showeinlage auf dem Pferd geübt werden. Vieles ist möglich, so lange man sich an die Darsteller und seine eigene Fantasie hält. Wenn sich Kinder hierbei frei entfalten können, bleibt der Spaß dabei auch nicht auf der Strecke. Denn das ist, was sehr wichtig ist, dass Kinder bei allem was sie machen, Spaß haben. So kann ein Nachmittag im Zirkuszelt zu einer wunderschönen Erinnerung werden, an die noch lange zurückgedacht wird.
Für schüchterne Kinder kann dies zu einem spannendem Ereignisse werden, wodurch sie lernen sich noch mehr zuzutrauen. Vielleicht werden sie dadurch sogar mutiger und trauen sich mehr zu.

Feiern unter Künstlern


Da nicht nur Kinder vom romantischem Wanderleben der Zirkusleute träumen, sondern oft ganz besonders Erwachsene, lohnt es sich in diesem Rahmen auch einen Geburtstag zu feiern. Selbst eine Einschulungs- oder Weihnachtsfeier kann möglich sein. Denn Artisten sind oft zu vielen neuen Dingen bereit, woraus sie zu ihrer eigenen Kreativität erweitern können. Künstler sind oft lebhafte, liebevolle und ein wenig leicht verrückte Persönlichkeiten. Diese Ader brauchen sie allerdings auch, um Kinder wie Erwachsene zu begeistern und sich immer wieder neues einfallen zu lassen.


Wenn gerade kein professioneller Zirkus in der Nähe ist, lohnt es sich nach einem Zeltverleih Ausschau zu halten. Diese haben viele verschiedene Zelte im Angebot und ein großes wird sicher auch dabei sein. Verbunden mit dem Leihen von Pferden, sofern man keinen eigenen Reiterhof besitzt, können auch hierbei Träume in Erfüllung gehen.
Wofür sich auch immer entschieden wird, wir wünschen viel Spaß beim Feiern, Erleben und Ausprobieren. Vergessen Sie nicht Erinnerungen an diesen tollen Tag in Wort und Schrift festzuhalten. Auch das ein oder andere Kostüm kann dabei entstehen und die Erinnerung wachhalten. Seien Sie sich sicher, dieser Moment gehört zu jenen, an die sich noch lange und viel erinnert werden, aber nicht so schnell wieder kommen.